Treue Gäste, liebe Freunde,

vielen Dank an dieser Stelle und auch - und vor Allem - in dieser Zeit für die regelmäßigen, einmaligen und fröhlichen Besuche im „Kleinen Brauhaus – Viktor Amadeus“. Schöne und lustige Erinnerungen verbinden uns. Danke, danke, danke.

Zum Wohl (und Schutz) der großartigen Mitarbeiter, der (auch großartigen) Gäste, sowie der Verantwortung der Gesellschaft gegenüber und aufgrund der aktuellen behördlichen Vorschriftslage (obwohl das so ein bissl hin- und her ist), werden wir die Restaurants bis auf Weiteres schließen.

Wir wünschen euch Allen da draußen in dieser komischen & irgendwie unrealen – fast schon fiktiven Zeit Gesundheit, Solidarität, Menschlichkeit und auf das dieser „Zustand“ so schnell wie möglich vorüber geht und wir wieder beginnen das Leben zu verstehen und zu genießen – vielleicht sogar ein wenig geerdeter.

Wir sollten nun bei all unseren Mitmenschen sein, welche evtl. Hilfe benötigen, sowie vor allem an unsere Familie denken, die in dieser besonderen Zeit mehr denn je auf unsere Hilfe angewiesen ist.

Bleibt alle gesund und möge die Vorfreude auf die „Wiederöffnung“ euch nicht allzu sehr quälen. Auch wir freuen uns schon jetzt auf regelmäßige, einmalige und fröhliche Besuche von Euch – um schöne und lustige Erinnerungen zu gewinnen.

Toi, toi, toi aus dem Askania Hotel & dem „Kleinen Brauhaus – Viktor Amadeus.
Falko & Nicole


Gutbürgerliches Restaurant im Brauhausstil mit separaten Sitznischen für ein privates Abendessen. Bodenständige, deutsche Küche. Straßenterrasse mit Gartenmöbiliar und langem Tresen an der Bar mit einladenden Hochtischen und Barhockern.

Speisen / Getränke

Regionale, bodenständige Gerichte mit saisonalen Aktzenten untermauern die ehrliche Kochkunst. Das Pflegen des Handwerks einer Zunft steht hier im Mittelpunkt der Arbeit.

Bei der Auswahl der Getränke wird auf die Unterstützung lokaler/ regionaler Unternehmerkultur geachtet. Das ermöglicht neue Geschmackserlebnisse und eine Erinnerung an Bernburg im Salzland.